ESF geförderte Projekte

Projekttitel: Entwicklung im Bereich Prüfstandstechnik

Projektbeschreibung:
Mit dem einzigartigen Cyfly© Antriebssystem steigern wir die Effizienz des Fahrrads enorm. Durch ein
Getriebe, welches direkt mit der Tretkurbel verbunden ist, können wir die Kräfte des Radfahrers besser
nutzen und deutlich mehr Drehmoment erzeugen. Cyfly© wird derzeit von unseren Ingenieuren zur Marktreife entwickelt, im Jahr 2016 produziert und wird vorraussichtlich 2017 im Handel erhältlich sein. Der europäische Sozialfond unterstützt uns bei der Entwicklung von Cyfly© in dem ein Teil des Gehaltes von unserem Entwickler Kai Göhring im Rahmen zur Gewinnung von Personal für Forschung und Entwicklung ( FuE) getragen wird. Herr Göhring entwickelt hierbei ein künstliches Bein zum Aufbau eines Dauerlaufprüfstandes für Zweiräder und Fitnessgeräten.


Projekttitel: Entwicklung eines automatisierten Fertigungsverfahren

Projektbeschreibung:
Mit dem einzigartigen Cyfly© Antriebssystem steigern wir die Effizienz des Fahrrads enorm. Durch ein
Getriebe, welches direkt mit der Tretkurbel verbunden ist, können wir die Kräfte des Radfahrers besser
nutzen und deutlich mehr Drehmoment erzeugen.Cyfly© wird derzeit von unseren Ingenieuren zur Marktreife entwickelt, im Jahr 2016 produziert und wird vorraussichtlich 2017 im Handel erhältlich sein. Der europäische Sozialfond unterstützt uns bei der Entwicklung von Cyfly© in dem ein Teil des Gehaltes von unserem Entwickler Julius Legenmajer im Rahmen zur Gewinnung von Personal für Forschung und Entwicklung ( FuE) getragen wird.• Entwicklung eines automatisierten und damit wiederhol genaue bzw. kosteneffizienten Fertigungsverfahrens auf Basis der Ur- oder Umformtechnik zur Herstellung von Fahrradrahmen.


Projekttitel: Weiterentwicklung des CYFLY-Antriebes bis zum fertigen Serienprodukt

Projektbeschreibung:
Mit dem einzigartigen Cyfly© Antriebssystem steigern wir die Effizienz des Fahrrads enorm. Durch ein
Getriebe, welches direkt mit der Tretkurbel verbunden ist, können wir die Kräfte des Radfahrers besser
nutzen und deutlich mehr Drehmoment erzeugen.

Cyfly© wird derzeit von unseren Ingenieuren zur Marktreife entwickelt, im Jahr 2016 produziert und wird vorraussichtlich 2017 im Handel erhältlich sein. Der europäische Sozialfond unterstützt uns bei der Eintwicklung von Cyfly© in dem ein Teil des Gehaltes von unserem Entwickler Stefan Schubert im Rahmen zur Gewinnung von Personal für Forschung und Entwicklung ( FuE) getragen wird.


Projekttitel: Weiterentwicklung des CYFLY-Antriebes (V2)

Projektbeschreibung:
Mit dem einzigartigen Cyfly© Antriebssystem steigern wir die Effizienz des Fahrrads enorm. Durch ein
Getriebe, welches direkt mit der Tretkurbel verbunden ist, können wir die Kräfte des Radfahrers besser
nutzen und deutlich mehr Drehmoment erzeugen.Cyfly© wird derzeit von unseren Ingenieuren zur Marktreife entwickelt, im Jahr 2016 produziert und wird vorraussichtlich 2017 im Handel erhältlich sein. Der europäische Sozialfond unterstützt uns bei der Entwicklung von Cyfly© in dem ein Teil des Gehaltes von unserem Entwickler Frederik Waßmann im Rahmen zur Gewinnung von Personal für Forschung und Entwicklung ( FuE) getragen wird. Herr Waßmann entwickelt Cyfly (V2), V2 ist ein Getriebe, dass auf den physikalischen Grundprinzipien von Cyfly basiert, jedoch im Bereich der Windenergie Anwendung finden soll.

[REFERENZEN] | [KONTAKT]